Feldenkrais-Training im Uplift-Rehabilitationzentrum in Bischkek

Teilnehmerinnen und Teilnehmer des Trainings

Im Rahmen des Uplift-Programms „Wissen multiplizieren“ fand vom 10. bis zum 19. September 2019 das zweite Modul des Trainings zum Thema “Rehabilitation von Kindern mit besonderen Bedürfnissen: Physiotherapie und Feldenkrais ” im Rehabilitationszentrum Uplift in Bischkek statt.

An dem Training nahmen sowohl Mitarbeiterinnen von Uplift als auch Fachleute staatlicher kirgisischer Einrichtungen und Kliniken teil. Die Feldenkrais-Methode ist in Kirgisistan bislang nicht bekannt. Die kirgisischen Teilnehmerinnen und Teilnehmer zeigten sich begeistert und wollen die Feldenkrais-Methode als vielversprechende Ergänzung ihres Repertoires künftig nutzen.

Eröffnung des Uplift-Rehabilitationszentrums in Tokmok

Während der feierlichen Eröffnung

Am 3. Mai 2019 wurde in Tokmok, eine Autostunde von Bischkek entfernt, das Uplift-Rehabilitationszentrum „Вместе мы сильнее“ (Vmeste my sil'neye = gemeinsam sind wir stärker) eröffnet. An der Veranstaltung nahmen neben Mitarbeiterinnen von Uplift und den Eltern von Kindern mit besonderen Bedürfnissen auch Vertreter der deutschen Botschaft sowie staatlicher kirgisischer Stellen teil. Die Eltern sorgten bei der Eröffnung des Zentrums für ein kleines festliches Programm und Erfrischungen für die Gäste.

Auftakt zum Training Musiktherapie

Während des Kurses

Vom 15. bis 19. April dieses Jahres fand das erste von vier Trainingsmodulen zum Thema Musiktherapie statt. Musiktherapie ist in Kirgisistan noch weitgehend unbekannt. Das Training für diesen Kurs, der über zwei Jahre läuft, haben die deutschen Spezialisten Viola Grandke und Lawrence Reuters im Auftrag von Uplift übernommen. Das Training richtet sich an Fachkräfte, die (nicht nur) mit Kindern arbeiten und neben dem Sprechen auch Musik einsetzen möchten.

Offizielle feierliche Eröffnung des Uplift-Bildungs-und Therapiezentrums in Bischkek

Während der feierlichen Eröffnung des Uplift-Bildungs- und Therapiezentrums in Bischkek

Am 12. März haben wir das Uplift-Bildungs- und Therapiezentrum in Bischkek feierlich eröffnet. In Zusammenarbeit mit dem staatlichen Fortbildungszentrum für Medizin setzen wir in diesem Zentrum unsere Fortbildungs- und Weiterbildungsmaßnahmen für den Bereich der Rehabilitation weiter fort und bieten therapeutische Behandlungen für bedürftige Kinder und Jugendliche an.

Spitze!

Tim Bogdanov mit der (seitenverkehrten) Fahne von Uplift auf dem Gipfel des Manaslu im Himalaya

Tim Bogdanov ist ein außergewöhnlicher Mensch. Er sucht besondere Herausforderungen und meistert sie. Allein in diesem Sommer hat er zwei Größen bestiegen: den Siebentausender Pik Kommunizma in Tadjikistan und den Achttausender Manaslu in Nepal. Auf diesem Schnappschuß steht Tim auf der Spitze des Manaslu, glücklich und erschöpft, hält er die Uplift-Fahne seitenverkehrt und doch verstehen alle was gemeint ist :)

Tim appelliert und erinnert hier an die kleinen und großen Menschen, die wenig Chancen in ihrem Leben haben und sich nicht so einfach bewegen können und er denkt, bestimmt, an Kirgistan!

Wir sind unendlich stolz auf diesen besonderen Uplift-Fan, der Uplift aktiv unterstützt. Wir danken dir Tim!

https://www.gofundme.com/uplift-community-house-kyrgyzstan

top